Funkanlagen B&B Funkfernsteuerungen

SCHEIFELE hat mit den B&B Funkfernsteuerungen Top-Produkte im Angebot, die die Forstarbeit enorm erleichtern. Mit den Einstiegsgeräten der F6-Klasse können Eintrommelwinden (ET), und mit der Profi-Serie F10 sowohl Ein- als auch Doppeltrommelwinden (DT) bedient werden. Dabei muss durch die ständig aufrecht erhaltene Funksteuerung der Arbeitsstandort in unwegsamen, schwer zugänglichen Gelände zur Bedienung der Seilwinde nicht verlassen werden. Durch diese ersparten Laufwege wird die Arbeit somit deutlich effektiver.

Die ergonomisch geformten Profi-Geräte F10 können zudem mit einem GPS-Notruf-Modul nachgerüstet werden, das z.B. einen Alarmruf auf Smart-Phones bzw. Festnetz-Rufnummen sendet oder gleich ein Notruf-Signal nach VdS-Standard an eine Notrufzentrale sendet.

Funkfernsteuerungen
Funkanlagen

Auch mit Handschuhen sicher bedienbar. Abbildung zeigt Tragevorrichtungen für Gürtel oder Gurtzeug

Funkanlagen

Ergonomische Form des F10 passt sich der Arbeitssituation perfekt an

Funkanlagen

Notruf-Einrichtung mit Positionsbestimmung per GoogleMaps (optional / nur F10)

eneloop-Akkutechnologie bei B&B F6 und F10

Geringe Selbstentladung und hohe Akkuleistung: 1 Ladung reicht für ca. 4,5 Arbeitstage Nutzung der Fernsteuerungen F5 oder F10.

Einstiegsgeräte : Funkfernsteuerungen F6

Serienausstattung

  • 4 Steuerbefehle und 1 Notbefehl
  • Akkuleistung für 4,5 Arbeitstage

Optional

  • Stellmotor für stufenlose Gasverstellung für Traktoren mit mech. Gasverstellung
  • Stellmodul für stufenlose Gasverstellung für Traktoren mit elektrischer Gasverstellung

Profigeräte : Funkfernsteuerungen F10

Serienausstattung

  • Lieferumfang: Sender, Empfänger, 4 Sanyo eneloop Akkus AA, Ladegerät Sanyo eneloop 230 V, Leibgurt für Hüfttrageweise, Tragegurt für Brusttrageweise und Fahrzeug- bzw. Wandhalterung
  • Funktionen: Ziehen, Kurz- und Dauerlösen, stufenlose oder einfache Gasverstellung, NOT-Halt
  • Ergonomisch geformtes Sendergehäuse, dadurch in allen Arbeitssituationen komfortabel zu tragen und zu bedienen
  • Am Sender vornehmbarer Kanalwechsel aus 3 zur Verfügung stehenden Kanälen
  • Kompakter Sender mit mehrfach belegten Schaltern, Gehäuse aus schlagfestem, glasfaserverstärktem Kunststoff, Randumfassung aus stoßabsorbierendem Gummi
  • Wechselakkusystem für jeweils 2 Akkus oder 2 Batterien der Größe AA
  • Vermeidung tiefentladener Akkus durch automatisches Abschalten bei längeren Arbeitspausen
  • Bis zu 50 Std. Arbeitsdauer pro Akkuladung
  • Sender- und Empfängerantenne im Gehäuse
  • Fehlerüberwachung der Ausgänge NOT/Sirene
  • Aktive/passive Notruffunktion
  • Diagnose-LED am Empfänger mit Anzeige aller wichtigen Betriebszustände

Optional

  • GPS-Notruf-Modul für Sender/Empfänger
  • Motor Start/Stop
  • Zusatzbefehl A/B
  • abgesetzte Antenne
  • Schnittstelle für Anti-Kippsensor AKS mini
  • Stellmotor für stufenlose Gasverstellung für Traktoren mit mechanischer Gasverstellung
  • Stellmodul für stufenlose Gasverstellung für Traktoren mit elektrischer Gasverstellung
Funkanlagen

Wechselakkusystem für NiMH-Akkus oder alternativ AA Batterien

Funkanlagen

Stellmotor für stufenlose Gasverstellung für Traktoren mit elektrischer Gasverstellung

Funkanlagen

Stellmotor für stufenlose Gasverstellung für Traktoren mit mechanischer Gasverstellung

Technische Daten

ModellF6F10 ETF10 DT
Frequenzbereich70-cm-ISM-Band70-cm-ISM-Band70-cm-ISM-Band
Hamming-DistanzD=6D=6D=6
SchutzartIP65IP65IP65
Temperaturbereich-20°C – +60°C-20°C – +60°C-20°C – +60°C
Sender
Sendeleistung10 mW ERP10 mW ERP10 mW ERP
Stromversorgung2x 1,5 V Sanyo eneloop / 800 mAh2x 1,5 V Sanyo eneloop / 800 mAh2x 1,5 V Sanyo eneloop / 800 mAh
Gehäuse2 K-Kunststoff 2 K-Kunststoff 2 K-Kunststoff
Abmessungen B x H x T (mm)116 x 161 x 61116 x 161 x 61116 x 161 x 61
Gewicht (g)600600600
Empfänger
Betriebsspannung12-32 V DC12-32 V DC12-32 V DC
GehäusePC/ABSPC/ABSPC/ABS
Abmessungen B x H x T (mm)152 x 224 x 51152 x 224 x 51152 x 224 x 51
Gewicht (g)600600600