SCHEIFELE Rückewagen 10 t-Klasse

Unser Renner: der SR-10 mit Doppelrohrrahmen. Der große Bruder des SR-8 – ein Fahrzeug der 10 t-Klasse. Ideal in Kombination mit dem Dreipunktkran SF-6000 Profi oder SF-7000 Profi.

Rückewagen
Rückewagen 10 t-Klasse

Beide Lenkzylinder sind in einer Rahmenkonstruktion geschützt

Rückewagen 10 t-Klasse

Die Profi-Deichsellenkung sorgt für optimale Stabilität und einen engen Radius

Rückewagen 10 t-Klasse

Eigene Ölversorgung mit fest angebauter Pumpe (optional)

Rückewagen 10 t-Klasse

Rahmenverlängerung um 90 cm ausfahrbar

Serienausstattung

  • Abstellstütze
  • abnehmbare Rungen
  • stoßfeste Profi-Beleuchtung im Rahmen integriert
  • stabiles Schutzgitter
  • Hydraulische Bremsen auf 1-Achse wirkend
  • Betriebserlaubnis bis 25 km/h (hydraulische Bremse 4.000 kg)
  • Kranaufnahme für Dreipunktkran
  • Doppelrohrrahmen 80 x 160 x 8 mm

Optional

  • Auflaufbremse auf 1-Achse wirkend
  • Bremskombination – eine Achse Auflaufbremse und eine Achse hydraulisch gebremst
  • Druckluftbremsen auf 1-Achse oder 2-Achsen wirkend
  • 40 km/h Ausrüstung
  • Bereifung als Stollenprofil
  • Bereifung 500/50 17 14 PR
  • 2-Zylinder Deichsel-Lenkung
  • Rahmenverlängerung (90 cm)
  • Bedienplattform mit Aufstieg und Rückenlehne
  • Hochsitz mit Aufstieg an Kransäule
  • Einlegemulde für Wurzelwerk
  • Deichselstützrad
  • Stundenzähler

Technische Daten

ModellSR-10
Zuladekapazität (kg)
bei aufgebautem Kran
10.000
Gesamtlänge (mm)5.900
Gesamtbreite (mm) 2.270
Lastrahmenfläche (m2)2,51
Länge Ladefläche (mm)3.900
Bereifung 400/60-15,5
14 PR
Bodenfreiheit (mm)500
Anzahl Rungenbänke4 St. (geschweißt)
Rungenhöhe (mm)870
Rungendurchmesser außen/Stärke (mm)75 / 7
Eigengewicht ohne Kran (kg)1.400
Bremse1 Achse
hydraulische Bremse
Deichsellenkungoptional